Jahresbericht der SGSS

FÜNFZIGSTER JAHRESBERICHT 2016/2017

GESELLSCHAFTSVERANSTALTUNGEN IM HERBST 2017

6.–8. September Tagung
Old Norse Myth and Völkisch Ideology
Organisiert von Lukas Rösli (Basel) und
Nicolas Meylan (Lausanne)
Römerstiftung Dr. R. Clavel, Landgut Castelen,
Giebenacherstrasse 9, 4302 Augst

4. Oktober Vortrag von Gunnar Þorri Pétursson (Reykjavík)
A Moment of Rage Revisited
Universität Zürich, Schönberggasse 1, SOF-E-05
14.00–16.00 Uhr

24. Oktober Vortrag von Prof. Dr. Cecilia Sjöholm (Stockholm)
Speech in the Belly? Hannah Arendt and the Ear of
Critical Thought
»The Art of Interpretation: Zurich Distinguished Lectures«
organisiert von Frauke Berndt und Klaus Müller-Wille
Universität Zürich, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9,
SOD-1-104
18.15 Uhr

26./27. Oktober
Autorenlesung mit Philip Teir
Universität Zürich, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9,
SOD-1-103 (Begegnungsraum), 18.15 Uhr (26.10.)
Universität Basel, Kollegiengebäude, Raum 106
14.15–15.45 Uhr (27.10.)

2. November
Vortrag von Associate Professor Dr. David Gantt Gurley
Meïr Aaron Goldschmidt and the Danish Jewish Novel
Universität Zürich, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9,
SOD-0-002
16.15 Uhr

23./24. November Doktorandenkolloquium
mit Pernille Hermann und Dan Ringaard (Aarhus)
Universität Zürich, Deutsches Seminar

29./30. November Autorenlesung mit Robert Zola Christensen und
Kristian Himmelstrup
Universität Basel, Rosshofgasse 2 (Schnitz),
Sitzungsraum S 184
10.15–11.45 Uhr (29.11.)
Universität Zürich, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9,
SOD-1-103 (Begegnungsraum)
18.15–19.45 Uhr (30.11.)

15. Dezember Luciafest der Fachschaft Nordistik
mit einer Lesung der Autorin Josefine Klougart
Universität Zürich, Deutsches Seminar, Schönberggasse 9,
SOD-1-103 (Begegnungsraum)
19.00 Uhr

PROTOKOLL DER GESELLSCHAFTSVERANSTALTUNGEN
MÄRZ – JUNI 2017
In der zweiten Hälfte des Gesellschaftsjahres 2016/17 führte die Schweizerische
Gesellschaft für Skandinavische Studien folgende Veranstaltungen durch:

1./2. März 2017, Zürich/Basel
Vortrag von Carolyne Larrington (University of Oxford):
»Fimbulvetr« is Coming: Old Norse Myth, Viking Culture
and the Medievalism of Game of Thrones

11. April 2017, Zürich
Vortrag von Judith Meurer-Bongardt (Universität Bonn):
Hagar Olssons På Kanaanexpressen

13. April 2017, Zürich
Übersetzerhaus Looren zu Gast:
Einblick in die Arbeit als Übersetzerin aus den skandinavischen Sprachen.
Mit Nora Pröfrock und Stephanie Elisabeth Baur

28./29. April 2017, Zürich
12. überregionale Doktorandentagung der Skandinavistik

3. Mai 2017, Zürich
Vortrag von Ursula Giger (Basel/Zürich):
Von Nunataks, Fleischpulverschokolade und Eisspalten. Bericht über eine Grönlandüberquerung
im Herbst 2016 auf Fridtjof Nansens Originalroute von 1888

8./9. Mai 2017, Zürich
Edda-Workshop:
Potentials and perspectives of Eddic Scholarship

31. Mai 2017, Zürich
Jahresversammlung der SGSS mit einem Festvortrag von Lars Lönnroth (Göteborg):
Ett misskänt mästerverk –Bellmans Bacchi Tempel

1. Juni 2017, Zürich
Buchvorstellung von Jacob Stougaard-Nielsen (University College London):
Scandinavian Crime Fiction

Die Mitglieder erhielten ausserdem eine Einladung zu folgenden Veranstaltungen:
Frühjahrssemester 2017, Basel
Ringvorlesung aus Anlass des einhundertjährigen Jubiläums der Republik Finnland:
Suomi – Finland 1917–2017. Kulturelle und politische Topographien

26. April 2017, Zürich
Buchvernissage: Barbara Piatti im Gespräch mit Verena Stössinger:
Die Gespenstersammlerin

27. April 2017, Zürich
Autorenlesung mit Morten Brask

4.-6. Mai 2017, Zürich
Tagung:
Material Poetics – A Dialogue between Studies in Literature and in Film

4. Mai 2017, Zürich
Vortag von Elina Druker (Stockholms universitet):
Transformations of the mechanized body. Mass culture, picturebooks and the avant-garde in
Einar Nerman’s work

4. Mai 2017, Zürich
Buchvorstellung Klaus Müller-Wille (Universität Zürich):
Sezierte Bücher. Hans Christian Andersens Materialästhetik

esense GmbH