Projekt

DAS PROJEKT «HIDDEN COLLECTIONS»

Neben den Sammlungen und Archivfonds der Museen bestehen in einer Reihe von Institutionen weitere kleine, nicht inventarisierte Sammlungen, deren Existenz nur wenigen Personen bekannt ist  -die "versteckten Sammlungen" oder hidden collections. Für die wissenschaftliche Recherche bilden diese Sammlungen dennoch wichtige Quellen.

Um "versteckte Sammlungen" sichtbar zu machen, können diese in einer Online-Datenbank erfasst werden. Ohne diesen ersten Schritt der Erfassung, wäre ihre Nutzung als wissenschaftliche Studienobjekte nicht möglich.

Seit 2012 steht nun die Online-Datenbank Hiddencollections zur Verfügung.

Beherbergt Ihre Institution eine "versteckte Sammlung" und Sie haben das Formular noch nicht erhalten? In diesem Fall laden Sie dieses bitte hier herunter und senden es an uns retour. Für alle weiteren Informationen nehmen Sie bitte direkt mit den Team des Projektes Kontakt auf (info@hiddencollections.ch).

 

Dieses Projekt wurde von der Schweizerischen Akademie der Sozial- und Geisteswissenschaften unterstützt.
 

Historische Karte von Paraguay

Historische Karte von Paraguay (Fotografie aus dem Archiv von Eckart Kühne, ©Eckart Kühne).

esense GmbH