Science at noon

Dienstag 28. August 2018 , 12.15 bis 13.00 Uhr — Cantina dell'Accademia, Haus der Akademien, Laupenstrasse 7, Bern

Science at Noon: Der Rosetta-Stein - Schlüssel zur Entzifferung der Hieroglyphen

Akademien der Wissenschaften Schweiz

Der Rosetta-Stein

Der Ägyptologe und Präsident der Akademein der Wissenschaften Schweiz, Prof. Dr. Antonio Loprieno, gibt eine kurze Einführung zum Rosetta-Stein, einem der bedeutendsten archäologischen Funde der Geschichte und Auslöser der modernen Ägyptologie. Auf dem Rosetta-Stein befindet sich eine priesterliche Verordnung aus dem Jahr 196 v. Chr. Diese dreisprachige Inschrift war für ägyptische Priester (in Hieroglyphenschrift), ägyptische Beamte (auf Demotisch) und ausländische Herrscherschicht (auf Griechisch) gedacht und schreibt vor, wie der Tempelkult des mazedonischen Königs vollzogen werden sollte. Der Rosetta-Stein wurde 1799 während der ägyptischen Expedition von Napoleon gefunden. Nach intensiver Forschungsarbeit konnte im Jahr 1824 die Hieroglyphenschrift auf der Basis des Vergleichs mit der griechischen Inschrift vom französischen Gelehrten Jean-François Champollion entziffert werden.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

L Weitere Informationen zum Science at Noon
esense GmbH