Teilnahmebedingungen

Ausschreibung

Der Nachwuchspreis der SAGW wird zu Semesterbeginn im September ausgeschrieben. Die Kandidatinnen und Kandidaten, die teilnehmen möchten, reichen via Bewerbungsformular ein Dossier mit den folgenden Dokumenten ein:

  1. Eine Kopie des Artikels für den Wettbewerb; er muss zwischen Oktober 2015 und Oktober 2016 veröffentlicht (auf Papier oder elektronisch) worden sein. Der Artikel muss auf Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch geschrieben sein;
  2. Einen (max.) zweiseitigen Brief auf Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch, in dem die Kandidatin/der Kandidat umreisst, worin die Originalität ihres/seines Artikels besteht, welcher Forschungsbeitrag damit im entsprechenden Fach geleistet wird und inwiefern der eingereichte Text für andere Disziplinen interessant sein könnte;
  3. Ein Curriculum vitae von höchstens zwei Seiten; der oder die Kandidatin darf zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels das Alter von 38 Jahren nicht überschritten haben;
  4. Eine separate Publikationsliste.


Es werden nur Artikel – und keine Gesamtwerke – berücksichtigt.

Einreichefrist für die Ausgabe 2016–2017 ist der 1. Dezember 2016

Der Preis wird anlässlich der Jahresversammlung der SAGW vergeben.

Für mehr Informationen siehe Reglement.

esense GmbH