Preisträgerinnen und Preisträger 2016

Gewinnerinnen und Gewinner des SAGW-Medien-Förderpreis 2016

  • Baumberger, Jonas, Servan Grüninger, Egli Michaela für «Ghosts in the Shell: Mensch, Maschine, Geist(er)». Das Projekt ist Teil eines Plattform-Projekts in Zusammenarbeit mit dem Online-Magazin «Texted», welches den Blick auf die kulturelle und gesellschaftliche Verortung des technischen Fortschritts lenken will. Der geförderte Beitrag behandelt die Beziehung Mensch-Maschine und nimmt sich dabei technisch-naturwissenschaftlichen sowie kulturwissenschaftlich-philosophischen Fragestellungen an. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Umgang mit dieser Thematik in den verschiedenen Kulturen, unter anderem in Japan.
  • This Wachter für «1918 goes viral». Das Projekt, welches die Spanische Grippe thematisiert, möchte mit Hilfe des Publikums auf Spurensuche gehen und Zeitzeugnisse der Grippepandemie sammeln. Das Ziel ist ein multimediales Mosaik der Spanischen Grippe in Form einer sich entwickelnden, immer vielseitigeren, multimedialen Website.

This Wachter

Biographie

Geboren 1966 in Gümligen BE, aufgewachsen in Wetzikon ZH, Biologiestudium und Gymnasiallehrerausbildung an der Universität Bern. Nach Abschluss des Studiums erste Schreibversuche bei der «Berner Zeitung». Nach zweieinhalb Jahren bei der Pressestelle des Schweizerischen Nationalfonds Einstieg in den Journalismus. Mehrjährige Tätigkeit als freier Wissenschaftsjournalist für verschiedene Zeitungen und als Wissenschaftsredaktor - später auch als Produzent und Inlandredaktor - bei der Zeitung «Der Bund». Ab Dezember 2007 beim Infosender SRF 4 News von Radio SRF als Produzent, ab 2013 als Teamleiter Produktion und stv. Leiter von SRF 4 News. Gewinner des Prix Média 2012 für ein historisches Radio-Porträt über den schweizerisch-amerikanischen Brückenbauer Othmar Ammann. Seit Juli 2016 in einem einjährigen Sabbatical mit mehrmonatigem Aufenthalt in San Francisco/Berkeley, USA (1. Hälfte 2017). Persönliche Weiterbildung und eigene Projekte in Wissenschafts- und Radiojournalismus sowie Podcasting. This Wachter ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebt in Bern.

This Wachter

This Wachter

Michaela Egli

Biographie

Michaela Egli (*1987) studiert Philosophie und Kulturanalyse im Master, spezialisiert auf Sprachphilosophie, Wissenschaftstheorie und Kulturtheorien. Zuvor erwarb sie einen Bachelor Abschluss in Philosophie, Kulturwissenschaften und Geographie. Neben ihren Vorstandsaufgaben für reatch in den Bereichen Kommunikation und Konzeptualisierung ist Michaela Präsidentin der Initiative Weltethos Schweiz und Stiftungsrätin der Stiftung Weltethos Schweiz.

Servan Grüninger

Biographie

Servan Grüninger (*1991) besitzt einen Bachelor of Science in Biologie mit Nebenfächern Neuroinformatik, Politikwissenschaften und Recht und besucht zurzeit parallel den Master in Biostatistik an der Universität Zürich sowie den Master in Computational Science & Engineering an der EPFL Lausanne. Während seiner bisherigen Studienzeit arbeitete er in verschiedenen Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Er ist Mitgründer und Präsident von «reatch - researchandtechnology in switzerland», dem Grassroots-Thinktank für Wissenschaft, Technik und Gesellschaft.

Jonas Baumberger

Biographie

Jonas Baumberger studiert Psychologie an der Universität Basel. Als Partner arbeitet er seit 4 Jahren bei der Webentwicklungs-Agentur Srsly. Neben seinem Studium und seiner Arbeit als Entwickler unterstützt er als technischer und strategischer Berater diverse gemeinnützige Organisationen und realisiert eigene Projekte. Seit 2016 leitet er ausserdem das Online-Magazin Texted.

Jonas Baumberger, Servan Grüninger, Michaela Egli

esense GmbH