SAGW Bulletin

Wednesday 21. November 2018

Bulletin 4/18 «Ageing Society»

Die demografische Alterung betrifft die Schweiz wie auch viele andere Länder der Welt. Dass wir länger und bei besserer Gesundheit leben, ist postitiv. Die Entwicklung wirkt sich jedoch auf verschiedene Bereiche der Gesellschaft aus und stellt uns vor neue Herausforderungen. Die Beiträge im Dossier dieses Bulletins zeigen, dass das notwendige Wissen zur Alterung und deren Bewältigung weitgehend vorliegt. Aber es besteht Handlungsbedarf. Die Probleme zeichnen sich nicht erst am Horizont ab.

Bulletin 4/18 «Ageing Society»

Dossier «Ageing Society»

Zusatzmaterial

Artikel von Heike A. Bischoff-Ferrari, mit ausführlichen Literaturangaben

Wednesday 29. August 2018

Bulletin 3/18 «Open Data und Big Data: Neue Herausforderungen»

Wie in allen Bereichen gibt die Digitalisierung auch in den Geistes- und Sozialwissenschaften den Takt an: Schlüsselfaktoren sind der Zugang und die Wiederverwendung von Daten. Dies erfordert eine langfristige Sicherung, Regeln für die Verwertung, neue Methodologien sowie die Definition von Standards und Formaten. In Dossier dieses Bulletins setzen sich die Autorinnen und Autoren mit Fragen des Datenzugangs und der Datennutzung auseinander.

Bulletin 3/2018 «Open Data und Big Data: Neue Herausforderungen»

Dossier «Open Data und Big Data: Neue Herausforderungen»

Monday 28. May 2018

Bulletin 2/18 «Sustainable Development Goals»

Die 17 Ziele der UNO-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung fokussieren sowohl auf soziale, wirtschaftliche und ökologische Aspekte und heben die Wechselwirkungen zwischen diesen Bereichen hervor. Sie betreffen die grossen Herausforderungen der Gesellschaft. Das Wissen und die Kompetenzen der Geistes- und Sozialwissenschaften sind gefragt. Im Dossier dieses Bulletins thematisieren wir die sieben Sozialziele, die in der Agenda Eingang gefunden haben.

Bulletin 2/18 «Sustainable Development Goals»

Dossier «Sustainable Development Goals»

Tuesday 13. March 2018

Bulletin 1/18 «Kulturerbejahr»

Das Kulturerbejahr 2018 hat zum Ziel, die Bedeutung und den Wert des Kulturerbes für den gesellschaftlichen, wirtschaftichen und wissenschaftlichen Fortschritt in Erinnerung zu rufen. Ist doch das Kulturerbe die Grundlage, um gegenwärtige Themen besser zu verstehen. Der Wert liegt insbesondere in der Auseinandersetzung mit dem Überlieferten und der laufenden Interpretation und Transformation des Gegebenen. Wie das geht und worauf es ankommt, zeigen die Autorinnen und Autoren im Dossier dieses Bulletins.

Bulletin 1/18 «Kulturerbejahr»

Dossier «Kulturerbejahr»

Archiv

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 l 2016 l 2017

Abonnieren Sie das Bulletin

(4x jährlich, kostenlos)

L Print-Version

Kontakt

(bis 4/18: Beatrice Kübli, ab 1/19: Heinz Nauer)

Beatrice Kübli

Öffentlichkeitsarbeit / Redaktion SAGW-Bulletin

Betriebsökonomin FH

SAGW
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
3001 Bern

beatrice.kuebli [at] sagw.ch

++41 (0)31 306 92 50/54

Dr. Heinz Nauer

Redaktor, Medienverantwortlicher

SAGW
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
3001 Bern

heinz.nauer [at] sagw.ch

+41 (0)31 306 92 55

esense GmbH