Newsletter Februar 2018 – Ausschreibungen

Ausschreibung - Appels

Sechs neue Forschungsratsmitglieder gesucht
Der Nationale Forschungsrat evaluiert Gesuche von WissenschaftlerInnen und entscheidet darüber, welche Vorhaben gefördert werden. Für die Abteilung Programme sucht der SNF sechs neue Forschungsratsmitglieder. 100 führende WissenschaftlerInnen aus allen Fachgebieten arbeiten nebenamtlich im Expertengremium der Schweizer Forschung (20 Prozent-Pensum): Sechs Vakanzen in der Abteilung Programme betreffen Biologie/Lebenswissenschaften, Chemie, Ingenieurwissenschaften, Physik, Psychologie und Umweltwissenschaften. Bewerbung bis zum 25. April 2018
http://www.snf.ch/de/fokusForschung/newsroom/Seiten/news-180220-sechs-neue-mitglieder-fuer-den-forschungsrat-gesucht.aspx


Unspoken, Unseen, Unheard of Unexplored Realities in Qualitative Research
Schweizerisches Netzwerk für qualitative Sozialforschung

From 06 - 08 September, 2018 in St. Gallen, Switzerland
The Research Network "Qualitative Methods" of the European Sociological Association and the Research Committee "Interpretive Sociologies" of the Swiss Sociological Association invite qualitative researchers to discuss and address matters of unexplored realities in qualitative research. This conference invites qualitative researchers to address and discuss questions concerning 'unexplored realities' in three directions. Abstract Submission: We will be accepting propositions for contributions from early 2018 on. The conference language is English. Abstract submissions will be handled through an online tool that will be made available on this website. Submission deadline: 31 March 2018 - Notification of acceptance: 30 April 2018 https://qualitative-research.ch/unexplored-realities/


Digital Lives - die vierte industrielle Revolution im Fokus der Geistes- und Sozialwissenschaften
Digital Lives richtet sich an Forschende mit Fragen über die digitale Transformation:
Wie verändert die Digitalisierung die Wirtschaft und die Politik?
Wie verändert sie unsere sozialen Beziehungen und unser subjektives Erleben?
Wie verändert sie die Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften selbst?

Pilotprojekte mit Maximaldauer von 18 Monaten und finanziellen Umfang von 50'000 bis 250'000 CHF. Unterstützt werden explorative Studien, methodisch innovative Untersuchungen sowie Forschung zur Ausschöpfung neuer Datenquellen. Das Eingabeportal auf mySNF ist ab 1. März 2018 bis am 1. Mai 2018 17.00 Uhr offen.
http://www.snf.ch/de/foerderung/projekte/digital-lives/Seiten/default.aspx#How%20To


swisspeace Course Offer 2018
Learn about peacebuilding practice and research, understand the
causes of violent conflicts and contribute to peace.

Individual Courses: http://www.swisspeace.ch/courses/


BREF - "First VENTUREN" - HES Graduate Incentive Programm
Im Jahr 2018 wird BREF erstmals zum Thema "First Ventures" gestartet und richtet sich an zukünftige HES-Absolventen, die im Bachelor- oder Master-Studium eine Projektidee mit unternehmerischem Potenzial entwickeln und diese nach ihrem Abschluss weiterentwickeln möchten. Der Anreiz umfasst finanzielle Beiträge sowie ein individuelles Coaching-Programm: 1,5 Millionen Franken pro Jahr sind für dieses neue Programm reserviert.
Bewerbungsfrist: 1. Juni 2018 und 15. November 2018.
https://www.swissuniversities.ch/fr/themes/recherche/bref/

esense GmbH